Das Corona-Webinar

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles Nichts.


Stacks Image 246254

Christian Appelt
"Dr. Sound&Light"
Medizin-Ethnologe,
LifeCoach, Autor, Sprecher.
Mein aktuelles Webinar rund um die Corona-Pandemie
Ich möchte Sie heute zu einem Webinar einladen,
welches ich als Essenz aus monatelangen journalistischen und wissenschaftlichen Recherchen und dem Austausch mit Kunden und Auszubildenden konzipiert habe:

Es geht um unseren kreativen Umgang mit dem Thema der Corona-Pandemie, die uns in den kommenden Winter hinein und darüber hinaus begleiten wird. Selten habe ich ein Webinarthema als dringender empfunden, ich empfehle Ihnen die Teilnahme von Herzen.


Rückmeldungen
von Therapeuten in meinem Netzwerk zeigen mir, dass jene insbesondere von der Behandlung geimpfter Patientinnen und Patienten und dem widersprüchlichen Informationsgemenge immer erschöpfter sind. Hier gilt es einen optimierten Standpunkt zur Arbeit zu finden.

Medizinisch verkompliziert wird dieser Prozess dadurch, dass viele der diesbezüglichen viralen Dynamiken uns bis heute unklar sind, obgleich seit über 20 Jahren an solchen Themen geforscht und hundertfach entsprechende Corona-Virus-Versionen als auch RNA-Strings patentiert worden sind. Die aktuelle laufende Forschung repliziert die bereits vorliegenden und den allermeisten Menschen unbekannten Arbeiten aus dem militärisch-industriellen Komplex. Hier habe ich tief hinter die Kulissen geschaut und mir Hilfe insbesondere von Future-Medicine-Practitionerin Barbara Laurent und Dr. Burkhard Poeggeler geholt.

Für Verwirrung sorgen
- übrigens ganz typisch für die moderne alternativmedizinische "Szene" - querschießende Horden von durchweg sehr geschäftstüchtigen Möchtegern-Gurus und Alles-Erklärern, deren Wunschdenken und Wahnvorstellungen keinem von uns gut tun. In Kombination mit den teilweise problematischen Kampagnen der Politik und Medienwelt entstehen toxische Realitätskonstrukte und falsche Narrative, die uns glatt aus der Balance werfen können. Es geht hier also ganz wesentlich um das Thema Wirklichkeitskonstruktion.

Deshalb wollen wir hier einen Neuanfang wagen
und uns mit größter Offenheit der Herausforderung stellen. Es gilt ein anderes Umgehen mit der Lage zu finden und uns gleichzeitig mit größter Besonnenheit und Gelassenheit der aktuellen Situation zu stellen.

Dabei sind wir uns immer bewusst, dass dies im wahrsten Sinne des Wortes eine Herzensangelegenheit ist und werden deshalb besonders die Auswirkungen auf unsere Psyche und Seele berücksichtigen.

Wir wählen für dieses Webinar einen ganz ungewöhnlich anmutenden, indes sehr zielführenden Ansatz: Wir untersuchen den politisch inszenierten Wirklichkeitsaufbau und stellen belastbare Fakten daneben und schauen uns all das genau an!

Lassen wir uns von den Sätzen des Hopi-Häuptlings WHITE EAGLE vom 21.7.2021 leiten:
Stacks Image 246264
"Diesen Moment, den die Menschheit gerade erlebt, kann man als eine Tür oder ein Loch betrachten. Die Entscheidung, ob du in das Loch oder durch die Tür fällst, liegt bei dir.

Wenn du 24 Stunden am Tag die Nachrichten konsumierst, mit negativer Energie, ständig nervös, pessimistisch, wirst du in dieses Loch fallen.

Aber wenn du die Gelegenheit ergreifst, dich selbst zu betrachten, über Leben und Tod nachzudenken, dich um dich selbst und andere zu kümmern, dann wirst du durch das Portal gehen.

Kümmere dich um dein Zuhause. Kümmere dich um deinen Körper. Verbinde dich mit deinem spirituellen Zuhause. Wenn man sich um sich selbst kümmert, kümmert man sich gleichzeitig auch um alle anderen.

Unterschätze die spirituelle Dimension dieser Krise nicht. Nimm die Perspektive eines Adlers ein, der alles von oben sieht und einen weiten Blick hat. Diese Krise ist eine soziale Frage, aber auch eine spirituelle Frage. Die beiden gehen Hand in Hand.

Ohne die soziale Dimension verfallen wir in Fanatismus. Ohne die geistige Dimension verfallen wir in Pessimismus und Aussichtslosigkeit.

Du bist bereit, dich dieser Krise zu stellen: Hole deinen Werkzeugkasten und benutze alle Werkzeuge, die dir zur Verfügung stehen.
Lerne Widerstand am Beispiel der indigenen und afrikanischen Völker: Wir wurden und werden ausgerottet. Aber wir haben nie aufgehört zu singen, zu tanzen, ein Feuer anzuzünden und uns zu freuen.

Fühle dich nicht schuldig, wenn du in diesen schwierigen Zeiten glücklich bist. Traurig oder wütend zu sein, hilft überhaupt nicht.
Widerstand ist Widerstand durch Freude!
Du hast das Recht, stark und positiv zu sein. Und es gibt keinen anderen Weg, dies zu tun, als eine schöne, glückliche und strahlende Haltung zu bewahren.

Es hat nichts mit Entfremdung (Unwissenheit über die Welt) zu tun. Es ist eine Strategie des Widerstandes.

Wenn wir die Schwelle überschreiten, haben wir einen neuen Blick auf die Welt, weil wir uns unseren Ängsten und Schwierigkeiten gestellt haben. Das ist alles, was du jetzt tun kannst:
  • Gelassenheit im Sturm
  • Ruhe bewahren, jeden Tag beten
  • Mache es dir zur Gewohnheit, dem Heiligen jeden Tag zu begegnen.
Zeige Widerstandsfähigkeit durch Kunst, Freude, Liebe."
Stacks Image 246294
Wir benötigen die Hinwendung zu einem solchen stabilen Fundament in dieser Sache, um entspannter und fokussierter arbeiten, erkennen, heilen und leben zu können. Das Webinar will Anregungen dazu geben. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Durchleuchtung der Ansätze zur Produktion von (angeblicher) Wirklichkeit. Das Verstehen führt dann zu einer neuen Einordnung unserer Situation.

Stichworte sind:
So tickt unser Gehirn. So entsteht unsere Wirklichkeit. So werden wir von Politik und Medien programmiert. Die Folgen von misslungenen Versuchen zum Aufbau einer Wirklichkeit führen zu Zweifeln und kognitiver Dissoziation.

So werden Ängste geschürt, welche Ängste sind berechtigt und welche sind "bloß" konstruiert? Was dürfen wir wissenschaftlich als gesichert zur Pandemie annehmen?

Wir definieren unseren eigenen Standpunkt, unseren unerschütterlichen Safe-Place, von dem wir aus mit der Pandemie, unserem Leben und unseren Patienten sicher umgehen können.

Wir besprechen Hologramm-Sequenzen für das Omega-Energetics.
Stacks Image 246288
Gesunder Input
Wir besprechen Supplementierungen mit Aminosäuren, Vitaminen, Spurenelementen, kümmern uns um optimierte Vitamin-Aufbau-Cocktails insbesondere für die ganz wichtigen Phasen der Impfvorbereitung und Impfnachsorge.

Ziel des Webinars
ist auch, dass wir vernetzt bleiben. Ich kann Anwendern der Personal- und Family-Versionen gemeinsam entwickelte und entsprechend besprochene Hologramme zusenden. Möglich sind auch regelmäßige Online-Austauschrunden, die ich dann gerne moderiere, wenn es gewünscht ist. Das Webinar soll den Startschuss hierzu setzen. Es eignet sich für Therapeuten ebenso wie für private Anwenderinnen und Anwender von Omega-Energetics.

Wir arbeiten online über Skype
Aus Sicherheitsgründen werde ich KEINE Aufzeichnung unseres Webinars vornehmen und bitte auch die  Beteiligten dies selbst nicht zu tun. Bei diesem Thema gilt: Sicher ist sicher.
Termine
Samstag,
18. September 2021
8:30 - 12:30 Uhr

Samstag,
25. September 2021
8:30 - 12:30 Uhr


Wenn Sie im September NICHT teilnehmen können, habe ich ein weiteres Termin-Angebot für Sie, ich favorisiere auf Grund der Dringlichkeit des Themas aber, dass Sie den Septembertermin nutzen. Glauben Sie mir, der Herbst wird speziell.

Samstag,
9. Oktober 2021
8:30 - 12:30 Uhr

Samstag,
16. Oktober 2021
8:30 - 12:30 Uhr


Teilnehmer, welche nach diesem Webinar in die Ausbildung zum Future-Medicine-Practitioner einsteigen möchten, bekommen diesen Webinar-Betrag dann komplett gutgeschrieben.

Preis pro Teilnehmer
inklusive Materialien und kostenfreie Zusendung von entsprechenden Hologrammsequenzen für Omega-Energetics:
345.- Euro netto.

Anmeldung
Melden Sie sich über meine Kontaktseite an.
Ich freue mich auf Sie!


Stacks Image 246258

Mein aktuelles Webinar rund um die Corona-Pandemie


Ich möchte Sie heute zu einem Webinar einladen,
welches ich als Essenz aus monatelangen journalistischen und wissenschaftlichen Recherchen und dem Austausch mit Kunden und Auszubildenden konzipiert habe:

Es geht um unseren kreativen Umgang mit dem Thema der Corona-Pandemie, die uns in den kommenden Winter hinein und darüber hinaus begleiten wird. Selten habe ich ein Webinarthema als dringender empfunden, ich empfehle Ihnen die Teilnahme von Herzen.


Rückmeldungen
von Therapeuten in meinem Netzwerk zeigen mir, dass jene insbesondere von der Behandlung geimpfter Patientinnen und Patienten und dem widersprüchlichen Informationsgemenge immer erschöpfter sind. Hier gilt es einen optimierten Standpunkt zur Arbeit zu finden.

Medizinisch verkompliziert wird dieser Prozess dadurch, dass viele der diesbezüglichen viralen Dynamiken uns bis heute unklar sind, obgleich seit über 20 Jahren an solchen Themen geforscht und hundertfach entsprechende Corona-Virus-Versionen als auch RNA-Strings patentiert worden sind. Die aktuelle laufende Forschung repliziert die bereits vorliegenden und den allermeisten Menschen unbekannten Arbeiten aus dem militärisch-industriellen Komplex. Hier habe ich tief hinter die Kulissen geschaut und mir Hilfe insbesondere von Future-Medicine-Practitionerin Barbara Laurent und Dr. Burkhard Poeggeler geholt.

Für Verwirrung sorgen
- übrigens ganz typisch für die moderne alternativmedizinische "Szene" - querschießende Horden von durchweg sehr geschäftstüchtigen Möchtegern-Gurus und Alles-Erklärern, deren Wunschdenken und Wahnvorstellungen keinem von uns gut tun. In Kombination mit den teilweise hochproblematischen Kampagnen der Politik und Medienwelt entstehen toxische Realitätskonstrukte und falsche Narrative, die uns aus der Balance werfen können.
Es geht hier also ganz wesentlich um das Thema Wirklichkeitskonstruktion.

Deshalb wollen wir hier einen Neuanfang wagen
und uns mit größter Offenheit der Herausforderung stellen. Es gilt ein anderes Umgehen mit der Lage zu finden und uns gleichzeitig mit größter Besonnenheit und Gelassenheit der aktuellen Situation zu stellen.

Dabei sind wir uns immer bewusst, dass dies im wahrsten Sinne des Wortes eine Herzensangelegenheit ist und werden deshalb besonders die Auswirkungen auf unsere Psyche und Seele berücksichtigen.

Wir wählen für dieses Webinar einen ganz ungewöhnlich anmutenden, indes sehr zielführenden Ansatz:
Wir untersuchen den politisch inszenierten Wirklichkeitsaufbau und stellen belastbare Fakten daneben und schauen uns all das genau an!

Stacks Image 246300
"Diesen Moment, den die Menschheit gerade erlebt, kann man als eine Tür oder ein Loch betrachten. Die Entscheidung, ob du in das Loch oder durch die Tür fällst, liegt bei dir.
Wenn du 24 Stunden am Tag die Nachrichten konsumierst, mit negativer Energie, ständig nervös, pessimistisch, wirst du in dieses Loch fallen.
Aber wenn du die Gelegenheit ergreifst, dich selbst zu betrachten, über Leben und Tod nachzudenken, dich um dich selbst und andere zu kümmern, dann wirst du durch das Portal gehen.
Kümmere dich um dein Zuhause. Kümmere dich um deinen Körper. Verbinde dich mit deinem spirituellen Zuhause. Wenn man sich um sich selbst kümmert, kümmert man sich gleichzeitig auch um alle anderen.
Unterschätze die spirituelle Dimension dieser Krise nicht. Nimm die Perspektive eines Adlers ein, der alles von oben sieht und einen weiten Blick hat. Diese Krise ist eine soziale Frage, aber auch eine spirituelle Frage. Die beiden gehen Hand in Hand.
Ohne die soziale Dimension verfallen wir in Fanatismus. Ohne die geistige Dimension verfallen wir in Pessimismus und Aussichtslosigkeit.
Du bist bereit, dich dieser Krise zu stellen. Hole deinen Werkzeugkasten und benutze alle Werkzeuge, die dir zur Verfügung stehen.
Lerne Widerstand am Beispiel der indigenen und afrikanischen Völker: Wir wurden und werden ausgerottet. Aber wir haben nie aufgehört zu singen, zu tanzen, ein Feuer anzuzünden und uns zu freuen.
Fühle dich nicht schuldig, wenn du in diesen schwierigen Zeiten glücklich bist. Traurig oder wütend zu sein, hilft überhaupt nicht.
Widerstand ist Widerstand durch Freude!
Du hast das Recht, stark und positiv zu sein. Und es gibt keinen anderen Weg, dies zu tun, als eine schöne, glückliche und strahlende Haltung zu bewahren.
Es hat nichts mit Entfremdung (Unwissenheit über die Welt) zu tun. Es ist eine Strategie des Widerstandes.
Wenn wir die Schwelle überschreiten, haben wir einen neuen Blick auf die Welt, weil wir uns unseren Ängsten und Schwierigkeiten gestellt haben. Das ist alles, was du jetzt tun kannst:
  • Gelassenheit im Sturm
  • Ruhe bewahren, jeden Tag beten
  • Mache es dir zur Gewohnheit, dem Heiligen jeden Tag zu begegnen.
Zeige Widerstandsfähigkeit durch Kunst, Freude, Liebe."
Stacks Image 246270


Wir benötigen die Hinwendung zu einem stabilen Fundament in dieser Sache, um entspannter und fokussierter arbeiten und leben zu können. Das Webinar will Anregungen dazu geben.

Stichworte sind:
So tickt unser Gehirn. So entsteht unsere Wirklichkeit. So werden wir von Politik und Medien programmiert. Die Folgen von misslungenen Versuchen zum Aufbau einer Wirklichkeit führen zu Zweifeln und kognitiver Dissoziation.
So werden Ängste geschürt, welche Ängste sind berechtigt und welche sind "bloß" konstruiert? Was dürfen wir wissenschaftlich als gesichert zur Pandemie annehmen?
Wir definieren unseren eigenen Standpunkt, unseren unerschütterlichen Safe-Place, von dem wir aus mit der Pandemie, unserem Leben und unseren Patienten sicher umgehen können.
Wir besprechen Hologramm-Sequenzen für das Omega-Energetics.
Wir besprechen Supplementierungen mit Aminosäuren, Vitaminen, Spurenelementen, kümmern uns um optimierte Vitamin-Aufbau-Cocktails insbesondere für die ganz wichtigen Phasen der Impfvorbereitung und Impfnachsorge.


Ziel des Webinars
ist auch, dass wir vernetzt bleiben. Ich kann Anwendern der Personal- und Family-Versionen gemeinsam entwickelte und entsprechend besprochene Hologramme zusenden. Möglich sind auch regelmäßige Online-Austauschrunden, die ich dann gerne moderiere, wenn es gewünscht ist. Das Webinar soll den Startschuss hierzu setzen. Es eignet sich für Therapeuten ebenso wie für private Anwenderinnen und Anwender von Omega-Energetics.

Wir arbeiten online über Skype
Aus Sicherheitsgründen werde ich KEINE Aufzeichnung unseres Webinars vornehmen und bitte auch die  Beteiligten dies selbst nicht zu tun. Bei diesem Thema gilt: Sicher ist sicher.
Wir benötigen die Hinwendung zu einem solchen stabilen Fundament in dieser Sache, um entspannter und fokussierter arbeiten, erkennen, heilen und leben zu können. Das Webinar will Anregungen dazu geben. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Durchleuchtung der Ansätze zur Produktion von (angeblicher) Wirklichkeit. Das Verstehen führt dann zu einer neuen Einordnung unserer Situation.

Stichworte sind:
So tickt unser Gehirn. So entsteht unsere Wirklichkeit. So werden wir von Politik und Medien programmiert. Die Folgen von misslungenen Versuchen zum Aufbau einer Wirklichkeit führen zu Zweifeln und kognitiver Dissoziation.

So werden Ängste geschürt, welche Ängste sind berechtigt und welche sind "bloß" konstruiert? Was dürfen wir wissenschaftlich als gesichert zur Pandemie annehmen?

Wir definieren unseren eigenen Standpunkt, unseren unerschütterlichen Safe-Place, von dem wir aus mit der Pandemie, unserem Leben und unseren Patienten sicher umgehen können.

Wir besprechen Hologramm-Sequenzen für das Omega-Energetics.
Stacks Image 246290
Termine
Samstag,
18. September 2021
8:30 - 12:30 Uhr

Samstag,
25. September 2021
8:30 - 12:30 Uhr


Wenn Sie im September NICHT teilnehmen können, habe ich ein weiteres Termin-Angebot für Sie, ich favorisiere auf Grund der Dringlichkeit des Themas aber, dass Sie den Septembertermin nutzen. Glauben Sie mir, der Herbst wird speziell.

Samstag,
9. Oktober 2021
8:30 - 12:30 Uhr

Samstag,
16. Oktober 2021
8:30 - 12:30 Uhr


Teilnehmer, welche nach diesem Webinar in die Ausbildung zum Future-Medicine-Practitioner einsteigen möchten, bekommen diesen Webinar-Betrag dann komplett gutgeschrieben.

Preis pro Teilnehmer
inklusive Materialien und kostenfreie Zusendung von entsprechenden Hologrammsequenzen für Omega-Energetics:
345.- Euro netto.

Melden Sie sich über meine Kontaktseite an.
Ich freue mich auf Sie!